Wer bin ich?





J. Philip Zindel, Dr.med., 1951


  • Facharzt für Psychiatrie und Psychotherapie FMH
  • in Binningen bei Basel
  • eigene Praxis seit 1979, teilpensioniert


(Symbolbild)




  • Studium der Medizin und Ethnologie in Basel.
  • Grundausbildungen

- in Psychoanalyse

- in Hypnose (Schultz-Institut Berlin, BSMDH England

- in klassischer Homöopathie (SAHP)

  • Mitbegründer der SMSH (Schweizerische Ärztegesellschaft für Hypnose), Präsident 1999-2009
  • Gründungspräsident der SGAT (Schweizerische Ärzte- und Psychotherapeutengesellschaft für Autogenes Training und verwandte Verfahren)
  • Ausbilder und Supervisor SMSH und ghyps (Gesellschaft für klinische Hypnose Schweiz), Lehrtherapeut m.v.L. ÖGATAP (Österreichische Gesellschaft für angewandte Tiefenpsychologie und allgemeine Psychotherapie).
  • Forschungsarbeit mit G. Benedetti über Einsatzmöglichkeiten der Hypnose mit psychotischen Patienten. Lehrtätigkeit in der Schweiz, Österreich, Deutschland, Frankreich, Belgien und Lettland.
  • Publikationen im Bereich Hypnose-Psychoanalyse-Psychosen-Borderline


  • verheiratet, Vater von drei erwachsenen Kindern und Grossvater
  • Freizeit und Leidenschaften:

- Dressurreiten und Freiheitsdressur mit Pferden

- Musik (Bach ... und viele andere)

- Philosophie (meine Lieblinge: Montaigne,

Saint-Exupéry, Nikolaus von Kues, Hiram aus Tyrus)

- Das Leben wachsen sehen

- Bauen, Garten, Geschirr spülen ...